Montag, 28. Januar 2013

Tag *Time for Love*


Dieses Tutorial ist von mir für PSP X2 geschrieben,
es lässt sich aber auch mit anderen Versionen nachbasteln.
Jegliche Ähnlichkeit mit anderen Tutorials sind rein zufällig !
Es darf weder kopiert, noch auf anderen Seiten zum download angeboten werden!
Das Copyright des Tutorials liegt bei mir !
Das Copyright der Tuben beim jeweiligen Künstler !

Materialien:
Du brauchst für das Tutorial das FTU Scrap-Kit Black Song of Love von Molemina,
welches ihr HIER bekommt

Meine Materialien, die bekommst du HIER

1 passende Tube deiner Wahl, meine ist von Keith Garvey, du kannst sie HIER kaufen

Öffne deine Tuben und Masken in deinem PSP und minimiere sie

Hast du alles, dann können wir beginnen

1. Öffne ein neues weisses Arbeitsblatt in der Grösse 850 x 700 Pixel

2. Aktiviere aus dem Ordner Part 1 Element 42
Bild - Grösse ändern - 2 mal auf 50 %, Grösse aller Ebenen anpassen angehakt
Ebene - Neue Maskenebene - Maske umkehren nicht angehakt
Suche dir die Maske 20-20, Maske in der Ebenepalette löschen, Frage mit ja beantworten
und die Gruppe zusammenfassen (Ebene - Einbinden - Gruppe zusammenfassen)
Bearbeiten - Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen
Bild frei drehen mit folgender Einstellung


Verschiebe die Ebene nach links oben

3. Aktiviere aus meinem Material den Hintergrund, Bearbeiten - Kopieren und als neue Ebene einfügen

4. Aktiviere Element 122, Grösse ändern 2 x auf 50 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach oben und etwas nach rechts
Ebene duplizieren, Bild vertikal und horizontal spiegeln

5. Aktiviere Element 121, Grösse ändern 2 x auf 50 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach unten
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

6. Aktiviere Element 125, Grösse ändern 2 x auf 50 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach unten
Anpassen - Schärfe - 2 x Scharfzeichnen

7.  Aktiviere Element 70, Grösse ändern 2 x auf 50 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach unten, nicht ganz an den Rand
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten mit folgender Einstellung


8. Aktiviere Element 67, Grösse ändern 2 x auf 50 % und 1 x auf 80 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach rechts
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Ebene duplizieren, Bild vertikal spiegeln
Grösse ändern auf 85 % (Grösse aller Ebenen nicht angehakt) und die Ebene nach oben verschieben

9. Aktiviere Element 2, Grösse ändern 2 x auf 50 %, 1 x auf 80 % und 1 x auf 90 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach rechts unten
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt

10. Aktiviere Element 61, Grösse ändern 1 x auf 50 % und 1 x auf 60 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach rechts oben
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt
Dein Bild sollte jetzt so aussehen


11. Aktiviere aus dem Ordner Part 3 / Cluster, Cluster 8
Grösse ändern 1 x auf 50 % und 1 x auf 60 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

12. Aktiviere dein Freihandwerkzeug (Lasso) mit folgender Einstellung


und ziehe folgende Auswahl


Ebene - Neue Rasterebene
Ebene anordnen - Nach unten verschieben
Aktiviere aus dem Ordner Part 2 / Paper, Paper 14, Bearbeiten - Kopieren und in eine Auswahl einfügen
Auswahl halten
Ebene - Neue Rasterebene
Aktiviere deine Gesichttube und füge es in eine Auswahl ein
Auswahl aufheben
Scharfzeichnen und Schlagschatten wie eingestellt
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene zwischen 50 und 60
(Schau wie es dir bei deiner Tube am besten gefällt, meine hab ich auf 60 gestellt)
Aktiviere eventuell die Ebene darunter und radiere alles aus dem Gesicht deiner Tube, was dir nicht gefällt

13. Aktiviere die oberste Ebene
Ebene - Anordnen - Nach unten verschieben und wiederholen
Zurück in den Ordner Part 1

14.  Aktiviere Element 114, Grösse ändern 1 x auf 50 %, 1 x auf 80 % und 1 x auf 90 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach rechts, neben den Rahmen
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt
Ebene anordnen - nach unten verschieben
Ebene duplizieren, Grösse ändern auf 60 %, Vertikal spiegeln
Bild drehen um 15 Grad nach links und verschiebe sie weiter nach links
(Stelle dafür die Sichtbarkeit der Ebene mit dem Cluster aus)
Oberste Ebene aktivieren und Sichtbarkeit wieder anstellen

15. Aktiviere Element 5, Grösse ändern 3 x auf 50 % und 1 x auf 70 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach rechts und etwas nach oben, neben den Rahmen
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt
Ebene anordnen - nach unten verschieben
Oberste Ebene aktivieren

16.  Aktiviere Element 4, Grösse ändern 3 x auf 50 % und 1 x auf 70 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach links und etwas nach unten, neben den Rahmen
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt
Ebene anordnen - nach unten verschieben
Oberste Ebene aktivieren
So sollte dein Bild jetzt aussehen


17. 16.  Aktiviere Element 103, Grösse ändern 2 x auf 50 % und 1 x auf 75 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach oben, links an den oberen Rand des Rahmens
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt

18. Gehe in den Ordner Cluster und aktiviere Cluster 11
Grösse ändern 3 mal auf 50 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach unten, links an den unteren Rand des Rahmens
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt

19. Zurück in den Ordner Part 1 und altiviere Element 101
Grösse ändern 3 mal auf 50 %und 1 x auf 90 %
Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Verschiebe es nach nach oben links an den oberen Rand des Rahmens, auf die Schleife
Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen
Schlagschatten wie eingestellt

20. Aktiviere dein Haupttube, Bearbeiten - Kopieren und als neue Eben einfügen
Passe die Grösse an und verschiebe sie auf die rechte deines Bildes
Eventuell scharfzeichnen und Schlagschattem,wie es dir gefällt

Schreibe jetzt deinen Text, deinen Namen und das Copyright des Künstlers
und du hast es geschafft
Ich hoffe, das Tutorial hat dir Spass gemacht

Kommentare:

  1. Hello again Karin, I love this tut, but the link to your material , on 4 shared says "Invalid link" can you please add it again,
    the link to the scrapkit are fine.I have already download that.
    Hope you can fix and add your material again, thanks in advance.Betsy Karin Eriksen, a nurse from Norway

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Karen , for changing it. I have downloaded it well.I will come back when I have made a tag.

      Löschen